Donnerstag, 20. Mai 2010

Eine der wenigen Gemeinsamkeit von Moslems und Juden!

Von Anfang an standen sich Judentum und Islam sehr nahe, da sie ähnliche Vorstellungen von Glauben und Religion haben. Auch die Riten ähneln sich: Beschneidung, tägliche Gebete, Reinheitsregeln beim Essen. Beide Religionen empfinden sich als von Gott auserwählte Glaubensgemeinschaften und müssen detaillierte Regeln befolgen, um ihrem Gott zu gefallen....
Die beiden Religionen haben besonders eines gemeinsam: Keine Achtung vor Tieren. "Report Mainz" stellte die Frage: "ist schächten von Tieren Tierquälerei!
Ich sage, es ist TIERQUÄLEREI im Namen eines Gottes!

Kommentare:

  1. danke freddy. dein blog ist sehr informativ... ich werde öfters vorbei schauen.

    grüße
    norbert

    AntwortenLöschen
  2. Ich danke für den Kommentar! (Leider zu spät bemerkt :-(

    AntwortenLöschen