Freitag, 21. September 2012

Darauf ist dieser Verein auch noch stolz?

"Vier Pfoten" fordert "mehr Menschlichkeit für Tiere" und dann kann man auf der Internetpräsenz des Vereins folgendes lesen:
Tierschutzkontrolliertes Kaninchenfleisch


Ab sofort bieten deutschlandweit über 4.000 Supermärkte verschiedener Einzelhandelsketten wie Kaufland, Real, Edeka, Norma, Netto und Tegut tierschutzkontrolliertes Kaninchenfleisch aus Bodenhaltung an. Verbraucher erkennen es am Label „Kontrollierte Bodenhaltung“ von VIER PFOTEN.

Hintergrund: Warum ein Zertifikat für Kaninchenfleisch?


Dazu ein Kommentar eines "facebook"-Freundes:

Diese heuchlerische Bande , die sich VERLOGENERWEISE Tier"schützer" nennen , UNTERSTÜTZEN den Millionenfachen MORD an unschuldigen Kaninchen !


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen