Mittwoch, 12. Februar 2014

Auch so kann man Hunger von Tieren "stillen"

Yellowstone: Hungrige Bisons werden abgeschossen

Hunderten Bisons im US-amerikanischen Yellowstone-Nationalpark droht die Notschlachtung. Aufgrund des kalten Winters überschritten Herden der letzten Wildrinder auf der Suche nach Futter die Parkgrenzen und wanderten in die Weidegebiete des angrenzenden US-Bundesstaates Montana ein….weiterlesen: ORF.at

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen