Sonntag, 31. August 2014

Gedanken zum Massenmord….

Ich dachte früher immer, dass ich nie auf Fleisch, wie ein Wiener-Schnitzel, einen Gänsebraten oder Milchprodukte wie Käse verzichten könnte! Heute hat eine Wurst, ein Braten oder ein saftiges Steak plötzlich ein Gesicht: Ob Schwein, Rind, Lamm, Gans, Ente oder ein junges Kalb: Mit traurigen, vor Schreck geweiteten Augen, einen zuckenden Körper, mit einer tiefen, tödlichen Wunde, aus der Blut sprudelt ruft es nach Hilfe….
Doch keiner, bis auf viel zu wenige hören diesen verzweifelten Schrei. Wie damals den von verzweifelten Menschen in den Vernichtungslagern der Nazis!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen