Samstag, 7. Januar 2012

Diese dummen Vegetarier....

meinte ich früher auch. Da verzehrte ich auch noch Leichenteile von Tieren. Stopfte sie rein und überlegte nicht, dass ich etwas zu mir nahm, dass einst gelebt und nur gelitten hat. Der "Sinn" des Lebens dieser Tiere besteht aus Leiden, Gefangenschaft, miesen Futter, Sonnenlichtentzug und Hinrichtung.....
So einer Behandlung wird nicht einmal ein Massenmörder, Serienvergewaltiger, Kinderschänder oder Kriegsverbrecher unterzogen.... 
So sehe ich das heute. Vielleicht ein sehenswertes (längeres) Video, das uns "dumme Vegetarier und Veganer" skizziert und einen Erklärungsversuch versucht: (so nebenbei: Schön dass es in den Restaurants des Möbelgiganten  "MÖMAX" auch "vegetarische" Speisen gibt: Zander mit Petersilienkartoffeln.... ) zum Video:

screen:youtube

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen