Mittwoch, 13. März 2013

auf "facebook" entdeckt:
Das haben erst 4 Leute "gelikt". Ist ja "nur" ein "Opferlamm", das durch das Blut seiner Artgenossen geschleift wird...
Mahlzeit den Liebhabern von Lammbraten....

1 Kommentar:

  1. »Für mich ist das Leben eines Lamms nicht weniger wertvoll als das Leben eines Menschen. Und ich würde niemals um des menschlichen Körpers willen einem Lamm das Leben nehmen wollen. Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anspruch auf menschlichen Schutz vor menschlicher Grausamkeit.«

    »Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«

    Mahatma Gandhi

    AntwortenLöschen